Interactive Solutions

Die Welt begreifen - Touch-Displays

Die Welt begreifen - Touch-Displays

Die interaktive Nutzung von Displays liegt voll im Trend und stärkt die Kundenbindung. Verbesserte Technologien, neue Anwendungsgebiete und die Preisentwicklung haben dazu beigetragen, dass der weltweite Markt für Touch-Displays wächst. Dabei geht der Markttrend eindeutig in Richtung Multitouch-Anwendungsszenarien mit mehr als zwei Touchpunkten.

Einsatzbereiche von Multitouch-Monitoren sind dabei vielfältig. So sorgen zum Beispiel speziell für den Einsatz an Schulen entwickelte Touch-Displays für einen Unterricht der begeistert. Der Unterricht kann sowohl digital, als auch klassisch gestaltet werden. Die Einbindung von mobilen Geräten & der Anschluss per Kabel ist genauso möglich, wie auch das Schreiben mit Non-Marker Stiften auf den Tafelflächen. Das gesamte System ist manuell höhenverstellbar und verhält sich somit wie eine klassische Tafel.

Weitere Anwendungsbeispiele sind: Wegeleitsystem im Einkaufszentrum, Self-Service-Schalter im Schnellrestaurant oder Infodisplay am Flughafen. Auch in Konferenzräumen von Unternehmen und Museen finden sich Touch-Displays. Der Einzelhandel nutzt zunehmend Terminals mit Multitouch-Funktion, um seinen Kunden die Orientierung zu erleichtern und sie auf spezielle Angebote und Aktionen aufmerksam zu machen. Reisebüros setzen Touch-Displays zur multimedialen Präsentation von Reisedestinationen und Hotels ein.

Die verstärkte Nachfrage nach interaktiven Displays hat dazu geführt, dass alle Displayhersteller ihr Portfolio im Bereich Touch Bildschirme ausbauen und dabei auf ganz unterschiedliche Technologien setzen. 

Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gern.